Arbeitsrecht 2022 aktuell

Zu Beginn des neuen Jahres 2022 sind einige Neuerungen im Arbeitsrecht in Kraft getreten und sind daher ab sofort zu berücksichtigen.

Unser Justitiar Martin Dierkes informiert Sie im Mitgliederbereich unter "Tipps & Informationen unserer Justitiare" u.a. über Neuerungen zu den Themen Mindestlohn, elektronische Krankmeldung, 3G am Arbeitsplatz und Urlaub bzw. Resturlaub aus 2021.

 


Herbstferien und aktuelle Corona-Bestimmungen

von Rechtsanwalt Martin Dierkes, 7. Oktober 2021

Jetzt kurz vor den anstehenden Herbstferien stellt sich die Frage nach aktuellen Corona Bestimmungen. Die Ferien werden sicherlich viele Arbeitnehmer*innen dazu nutzen, die evtl. noch ausgefallenen Sommerferien nachzuholen oder aber den bislang enttäuschenden deutschen Sommer in der warmen Sonne noch etwas zu verlängern.[...]

Weiterlesen im Mitgliederbereich unter "Tipps & Informationen unserer Justitiare"

Stand 07.10.2021


Urlaubsrückkehr => Testpflicht? Arbeitsaufnahme => Testpflicht?

von Rechtsanwalt Martin Dierkes, 19. August 2021

Mit dem Ende der Sommerferien und der Rückkehr vieler Arbeitnehmer aus dem Urlaub und damit auch zurück an den Arbeitsplatz gelten neue Regelungen in Bezug auf die Corona Pandemie.

Dabei ist zu beachten, dass es mehr und mehr Erleichterungen für vollständig Geimpfte bzw. für Genesene gibt und geben wird und die Inzidenzregelungen durch die 3G-Regelungen auf Dauer abgelöst werden. [...]

Weiterlesen im Mitgliederbereich unter "Tipps & Informationen unserer Justitiare"

Stand 19.08.2021


Testen und Impfen - Was muss der Arbeitgeber beachten? Stand 01.06.2021

von Rechtsanwalt Martin Dierkes

Seit Ende April 2021 ist in der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung geregelt, dass der Arbeitgeber -AG- seinen Arbeitnehmern -AN-, soweit diese nicht ausschließlich in ihrer Wohnung arbeiten, mindestens zweimal pro Kalenderwoche einen Test in Bezug auf einen direkten Erregernachweis des Coronavirus SARS-CoV-2 anzubieten hat, sofern diese AN regelmäßigen Kundenkontakt haben. [...]

Weiterlesen im Mitgliederbereich unter "Tipps & Informationen unserer Justitiare"

Stand 01.06.2021