Rechtsanwalt Martin Dierkes zu Corona und Arbeitsrecht

Urlaub in ein Risikogebiet und mehr

In jüngster Vergangenheit hat es immer mehr und mehr Lockerungen im Hinblick auf die Gefahr der Ansteckung mit dem Corona Virus gegeben, so dass man schnell den Überblick verlieren kann, was denn jetzt gerade aktuell noch gilt bzw. was weiterhin zu beachten ist.

Einen kurz gehaltenen Überblick sowie ein Informationsblatt zur Urlaubssaison 2020 für Ihre Mitarbeiter finden unsere Mitglieder wie gewohnt im Mitgliederbereit unter "Tipps & Informationen unserer Justitiare".

Stand 01.07.2020


Rechtsanwalt Carsten Vennemann beantwortet aktuelle arbeitsrechtliche Fragestellungen zur Coronakrise

Viele Fragen unserer Mitglieder haben uns erreicht. Unser Justitiar, Rechtsanwalt Carsten Vennemann, stellt im Mitgliederbereich unter "Tipps & Informationen unser Justitiare" eine alphabetisch geordnete Auflistung gesetzlicher (mitunter lediglich befristeter) Änderungen zur Verfügung (Stand 22.04.2020).


Die Auswirkungen des Coronavirus auf das Arbeitsrecht

Nach Ausbruch der Corona-Virus-Welle stellen sich unterschiedliche arbeitsrechtliche Konstellationen und Fragen, die die gegenseitigen Verpflichtungen von Arbeitgebern -AG- und Arbeitnehmern -AN- aus dem Arbeitsvertrag betreffen.

Von zentraler Bedeutung ist, dass grds. eine Erkrankung mit dem Coronavirus eine Erkrankung wie jede andere darstellt, so dass die allg. Grundsätze der Arbeitsunfähigkeit und Lohnfortzahlung im Krankheitsfalle auch hierbei in jedem Falle zu berücksichtigen sind. [...]

Den vollständigen Text können Sie im Mitgliederbereich unter "Tipps & Informationen unserer Justitiare" -> "Aktuelles zu besonderen Problemlagen" einsehen.