Bundesverdienstkreuz für Beiratsmitglied Apothekerin Dr. Susanne Rück

Am 23. August 2012 erhielt die Apothekerin Dr. Susanne Rück, Mitglied im Beirat der TGL-Nordrhein, die „Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland“. Anlass für die Vergabe der hohen Auszeichnung war ihre engagierte Tätigkeit in fast 60 Ehrenämtern und Mitgliedschaften in Fördervereinen, Freundeskreisen und Organisationen.

Vollständigen Artikel lesen ...

Quelle: Friedrich, Christoph: in Deutsche Apotheker Zeitung, 152. Jg., Nr. 36 (06.09.2012), S. 159.

Gespräch mit dem Vorstand des BVpta

Am 18. Juli 2012 trafen sich drei Vertreterinnen des Bundesverbandes der PTAs mit Vorstands- und Beiratsmitgliedern der TGL in Düsseldorf.
Die Hauptanliegen der PTAs sind die Novellierung des PTA-Berufsgesetzes, die Ansiedlung der Ausbildung am Berufskolleg, die Verlängerung der Ausbildung auf drei Jahre mit einer wirklichkeitsnahen Anerkennung der vielfältigen Einsatzbereiche und die Steigerung des (leistungsbezogenen) Vergütungsniveaus.


Mehr...

Durchbruch bei Tarifverhandlungen

Neue Tarife in Nordrhein

Ab 1. September gilt ein neuer Gehaltstarifvertrag zwischen ADEXA und der TGL Nordrhein. Damit wird der alte Gehaltstarif von 2010 abgelöst.

Mit Augenmaß auf beiden Seiten erarbeiteten die Gremien der Tarifpartner eine neue Gehaltstabelle und  – erstmals in bundesdeutschen Apotheken – einen zusätzlichen Tarifvertrag „Leistungsorientierte Bezahlung“ (LOB). Dieser wird auf freiwilliger Basis eingesetzt und hat ab Januar 2013 Gültigkeit.


Mehr...

Offener Brief an die Politik

So nicht!

Die von der Politik seit Jahren gegenüber Apotheken und ihren Mitarbeitern entgegengebrachte Geringschätzung hat eine Größenordnung erreicht, die jedes Schweigen verbietet.
Während die Abgeordneten ihre Diäten regelmäßig anpassen, warten die Apotheker mit heutigem Datum seit genau 3140 Tagen (Stand: 6. August 2012) auf eine angemessene Honorierung.


Mehr...