Besondere Leistung verdient Anerkennunng

In Zeiten von Fachkräftemangel ist neues Denken gefragt. Wir haben uns zum Ziel gemacht, attraktive Arbeitgeber zu sein. Dazu gehört, dass Leistung sich lohnen soll.

Deshalb haben wir uns mit ADEXA - der Apothekengewerkschaft darauf verständigt, eine tarifliche Einstufung für Filialapothekenleitungen auf den Weg zu bringen. Über die konkrete Ausgestaltung werden wir mit ADEXA weiter verhandeln.


Mehr...

TGL-Vorschlag: ein Jahr praktische Ausbildung für PTA

Die DAZ.online berichtete am 23. August 2018 über unseren Vorschlag zur Novellierung der PTA-Ausbildung.
Den vollständigen Artikel können Sie hier herunterladen oder über folgenden Link abrufen: https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/artikel/2018/08/23/tgl-vorschlag-ein-jahr-praktische-ausbildung-fuer-pta

In diesem Zusammenhang haben wir auch unser Konzeptionspapier zur Novellierung der PTA-Ausbildung sowie das Schreiben an Herrn Gesundheitsminister Jens Spahn im Mitgliederbereich veröffentlicht.


Warum liefert die ABDA nicht?

„Wer sich dem Dialog entzieht, hat die Prinzipien politischer Auseinandersetzung nicht verstanden“ – mit deutlichen Worten meldet sich die Vorsitzende der Tarifgemeinschaft der Apothekenleiter Nordrhein (TGL), Dr. Heidrun Hoch, zu Wort und macht auf das nach ihrer Ansicht passive Verhalten der Standesvertretung ABDA aufmerksam. Zahlreiche politische Unwägbarkeiten belasten die Apothekerinnen und Apotheker an der Basis, aber die ABDA entziehe sich jedem Dialog, so Hoch.

Vollständigen Artikel auf DAZ.online lesen


PZ-Artikel zur Jahreshauptversammlung 2018

Ja zum Wettbewerb, aber fair muss er sein

Auf der Jahreshauptversammlung der TGL-Nordrhein am 31. Januar zeigte sich einmal mehr, welche Auswirkungen die aktuelle unsichere politische Situation für die Apotheker hat.

Den vollständigen Artikel können Sie hier herunterladen.
(mit freundlicher Genehmigung der PZ - Pharmazeutische Zeitung)

Quelle: Pohl, Kerstin: in: PZ (Pharmazeutische Zeitung), 163. Jg., Nr. 6 (08.02.2018): S. 61 f.