Warning: Use of undefined constant ENCODE_AMPERSANDS - assumed 'ENCODE_AMPERSANDS' (this will throw an Error in a future version of PHP) in system/modules/tags/modules/ModuleTagCloud.php on line 95
#0 system/modules/tags/modules/ModuleTagCloud.php(95): __error(2, 'Use of undefine...', '/mnt/web323/a1/...', 95, Array)
#1 system/modules/tags/modules/ModuleTagCloud.php(86): Contao\ModuleTagCloud->showTags()
#2 system/modules/core/modules/Module.php(287): Contao\ModuleTagCloud->compile()
#3 system/modules/tags_news/modules/ModuleTagCloudNews.php(57): Contao\Module->generate()
#4 system/modules/core/library/Contao/Controller.php(321): Contao\ModuleTagCloudNews->generate()
#5 system/modules/core/pages/PageRegular.php(133): Contao\Controller::getFrontendModule(Object(Contao\ModuleModel), 'main')
#6 system/modules/core/controllers/FrontendIndex.php(285): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#7 index.php(20): Contao\FrontendIndex->run()
#8 {main}

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /mnt/web323/a1/24/5558024/htdocs/tgl_v3_latest/system/helper/functions.php:65) in system/modules/core/library/Contao/Template.php on line 294
#0 [internal function]: __error(2, 'Cannot modify h...', '/mnt/web323/a1/...', 294, Array)
#1 system/modules/core/library/Contao/Template.php(294): header('Vary: User-Agen...', false)
#2 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(121): Contao\Template->output()
#3 system/modules/core/pages/PageRegular.php(190): Contao\FrontendTemplate->output(true)
#4 system/modules/core/controllers/FrontendIndex.php(285): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#5 index.php(20): Contao\FrontendIndex->run()
#6 {main}

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /mnt/web323/a1/24/5558024/htdocs/tgl_v3_latest/system/helper/functions.php:65) in system/modules/core/library/Contao/Template.php on line 295
#0 [internal function]: __error(2, 'Cannot modify h...', '/mnt/web323/a1/...', 295, Array)
#1 system/modules/core/library/Contao/Template.php(295): header('Content-Type: t...')
#2 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(121): Contao\Template->output()
#3 system/modules/core/pages/PageRegular.php(190): Contao\FrontendTemplate->output(true)
#4 system/modules/core/controllers/FrontendIndex.php(285): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#5 index.php(20): Contao\FrontendIndex->run()
#6 {main}
Aktuelles - TGL Nordrhein - Tarifgemeinschaft der Apothekenleiter Nordrhein

Ergänzung zum Hinweis auf Betriebliche Altersversorgung

Nachdem der Arbeitgeberverband Deutsche Apotheken (ADA) und die ADEXA - die Apothekengewerkschaft – mit Wirkung ab 01.01.2012 einen Tarifvertrag zur betrieblichen Altersversorgung abgeschlossen hatten, den die TGL Nordrhein schon unter Hinweis auf eine ausreichende gesetzliche Regelung der betrieblichen Altersversorgung ablehnte, vertraten sowohl die ADEXA, als auch ausnahmslos die werbenden Versicherungsvertreter die Auffassung, der Arbeitgeber sei schon mit Beginn des Arbeitsverhältnisses verpflichtet, den Arbeitnehmer „unverzüglich“ über die Möglichkeiten der betrieblichen Altersversorgung zu informieren und aufzuklären. Zur Begründung verweist man ...


Mehr...

TGL Vorstand trifft sich mit Vertretern der Mitarbeitergremien

Am 18. August 2014 trafen sich Mitglieder des Vorstandes der TGL mit der Vorsitzenden der Apothekengewerkschaft ADEXA, Barbara Neusetzer, ihrer Stellvertreterin, Tanja Kratt, der PTA-Fachgruppenleiterin, Ingrid Heberle, sowie der Vorsitzenden des Bundesverbandes der PTAs, Sabine Pfeiffer, begleitet von Geschäftsführerin, Bettina Schwarz.

Im Mittelpunkt der Gespräche stand der vorhandene und drohende Fachkräftemangel. Grundsätzlich waren sich alle Beteiligten einig, dass der Beruf der PTA an Attraktivität gewinnen muss, um dem entgegen zu wirken.

Ein gemeinsames Statement erfolgt in Kürze.


Prämien für Apothekenangestellte

Unter dem Titel "Prämien für Apothekenangestellte" berichtet Apotheke Adhoc online über die Möglichkeit der Leistungsorientierten Bezahlung (LOB) in Nordrhein:

"Bezahlung nach Leistung – im Kammerbezirk Nordrhein sind erfolgsabhängige Prämien seit Anfang 2013 optionaler Teil des Tarifvertrags. Jetzt wurde der bisherige Höchstbetrag auf 3 Prozent des Grundgehalts verdoppelt: Bei 2000 Euro Bruttoeinkommen können so 60 Euro obendrauf kommen. Für Arbeitgeber und Angestellte [...]."

Vollständigen Bericht lesen (Link öffnet in neuem Fenster)


Neuer Gehaltstarifvertrag ab 1. März 2014

Ab 1. März 2014 gilt ein neuer Gehaltstarifvertrag zwischen ADEXA und der TGL Nordrhein. Damit wird der alte Gehaltstarif von 2012 abgelöst.
Die neue Gehaltstabelle 2014/2015 für den Kammerbereich Nordrhein, gültig ab 01. März 2014 mit einer Laufzeit bis Ende 2015, steht hier oder im Mitgliederbereich unter Tarifverträge für unsere Mitglieder zum Download bereit.